Dienstag, 12. Dezember 2017

12. Türchen - Kaffee-Zucker Peeling (diy Geschenkidee + free printable)


Wer kennt es nicht auch?

Im Winter ist meine Haut immer viel schlechter und richtig ausgetrocknet und benötigt viel mehr Pflege als sonst! Aus diesem Grunde habe ich mir ein Zucker Peeling gemacht! Es ist super pflegend und entfernt alle kleinen Hautschüppchen! Ich finde es ist auch eine super schöne Geschenkidee für Weihnachten. Vielleicht für die beste Freundin für euren nächsten Beauty Abende?

Für das Kaffee Peeling benötigt ihr:

- 4 El Kaffee
- 2 El Zucker
- ein wenig Kokosöl
- ätherisches Öl (wer möchte)
- einen Löffel
- Einmachglas oder ähnliches
- Etikett (gibt es zum free download!)
- Schnur


Kaffee Zucker Peeling

Gebt die 4 El Kaffeepulver und die 2 El Zucker in eine Schüssel. Ich habe hierfür weißen Zucker verwendet. Ihr könnt jedoch auch braunen Zucker verwenden. Nun rührt ihr die beiden Zutaten zu einer gleich verteilten Masse! Als nächstes gebt ihr ein wenig Kokosöl hinzu und verrührt das Kaffee Zucker Peeling. Je mehr Öl ihr hineingebt desto pflegender und angenehmer ist es für eure sehr dünne und zarte Gesichtshaut. Für eher rauere Körperstellen könnt ihr mehr Zucker und weniger Kokosöl verwenden!  Alternativ zum Kokosöl könnt ihr auch Olivenöl oder Shea Butter verwenden! 

Nachdem ich alles vermischt habe, habe ich noch einige Tropfen von einem ätherischem Öl dazu gegeben. Ich wollte einfach, dass mein Peeling lecker duftet! Verwendet hierfür unbedingt ein Produkt aus der Apotheke oder lasst diese Zutat einfach weg.


Schmücken des Glases

Füllt euer Kaffee Zucker Peeling in ein Glas und schraubt es gut zu! Als nächstes könnt ihr euch mein Etikett abspeichern und ausdrucken und um das Glas binden! Alternativ könnt ihr euch natürlich auch selbst ein Etikett entwerfen.




Anwendung des Kaffee Zucker Peelings

Nehmt euch ein wenig Peeling aus dem Glas und reibt damit vorsichtig euer Gesicht oder anderen Körperstellen ein. Massiert es in eure Haut ein und wascht es dann mit lauwarmen Wasser ab!

Meine Haut fühlt sich danach einfach viel viel besser an!


Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen und verschenken! Und natürlich auch beim pflegen eurer eigenen Haut!


Das zwölfte Türchen unseres Blogger Adventskalenders wird heute von der lieben Anne von x-mal anders sein geöffnet! Sie zeigt euch heute wie ihr ganz einfach aus Nudeln diese hübschen Schleifen basteln könnt! Ist das nicht eine wirklich süße Idee?

Kommentare:

  1. Liebe Saskia,

    das ist ha eine richtig tolle Idee und eine süße Geschenkidee. Das werde ich mir auf alle Fälle merken und auch ausprobieren. ❤

    Liebe Grüße
    Sabine von lilyfields.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne!
      Danke für deinen Kommentar!

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. ach wie mega cool! ich hatte letztens so ein Kaffeescrub, was echt super toll war - v.a. der Geruch! hatte nun auch schon überlegt das einfach mal selber zu machen ... jetzt hab ich keine Ausrede mehr :)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von www.liebewasist.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich mag den Geruch von Kaffee auch sehr gerne, da bin ich früh sofort wach. JA jetzt gibt es wirklich keine Ausreden mehr, also los gehts ;)

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  3. Ich habe schon viel von der Wirkung von Kaffee für die Haut gelesen. Dieser Kaffeesrub klingt einfach toll ... und riecht sicherlich lecker. Das werde ich gerne mal ausprobieren.

    Danke für diese Idee!
    Liebe Grüße
    Verena von www.avaganza.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja er riecht wirklich super gut und pflegt auch gut!
      Meine Haut liebt das Kaffee - Zucker - Peeling :)

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  4. So eine schöne Idee! Ich muss das jetzt unbedingt mal ausprobieren, ich habe wie Verena schon so oft von Kaffee und dessen Wirkung für die Haut gelesen. Danke für den Tip :-)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also los gehts! Das Kaffee Zucker Peeling ist in wenigen Minuten gemacht! Viel Spaß damit :)

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  5. Ich liebe diese Art von Peeling und man kann es einfach so schnell selbst machen. Dein Freebie ist auch total süß geworden!

    Alles Liebe,
    Verena
    whoismocca.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt! Es geht wirklich super schnell!
      Wird auf jeden Fall nicht das letzte Zucker Peeling gewesen sein, dass ich selbst gemacht habe.

      Danke sehr meine Liebe! <3

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  6. Wie genial ist das denn?!?!
    Gefällt mir super super gut!
    Liebst, Colli
    vom beauty blog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich dass es dir gefällt!
      Liebe Grüße <3

      Löschen
  7. Das ist ein wirklich cleveres "Rezept". Mir fehlt es ständig an Peelings. Da ist das wirklich eine super Methode. Danke für den Tipp :)
    Lieben Gruß
    Jil

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja und das Beste ist, man hat eigentlich alles zu Hause.
      Alternativ zu dem Kaffee könntest du auch Zitronenabrieb oder ähnliches nehmen! :)

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  8. Ach das wollte ich schon so lange mal ausprobieren! Mit deinem Rezept wirds wohl endlich soweit sein :)
    Danke dir!
    Alles Liebe, Theresa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich! Viel Spaß beim nachmachen und testen!

      Liebste Grüße <3

      Löschen