Sonntag, 17. Dezember 2017

17. Türchen - diy Weihnachtskarten (mit Folien)


Heute ist schon der dritte Advent! Noch eine Woche, dann ist Heiligabend, freut ihr euch auch schon so darauf? Ich bin dieses Jahr mal wieder super spät dran und hab wie immer noch keine Weihnachtskarten gebastelt. Aus diesem Grund habe ich mich heute früh an meinen Schreibtisch gesetzt und zwei Karten gebastelt. Ich wollte dieses Jahr unbedingt besondere Karten machen und aus diesem Grund habe ich diese Folien Karten gebastelt! Sehen sie nicht toll aus? Ich finde es ist mal was anderes! 

Für die diy Weihnachtskarten mit Folien benötigt ihr:

- Fotokarton (grün und rot)
- Tonpapier (weiß)
- Stifte (schwarz und silber)
- Streudeko und Glitzer
- Laminierfolie (oder eine Klarsichthülle)
- Cutter Messer
- Schneideunterlage
- Flüssigkleber 



Erstellen der Karten

Faltet zu erst euren Fotokarton zu einem Buch. Nehmt zur Hilfe ein Lineal zur Hand, damit die Falzkante schöner wird! Ich habe mich dann entschieden die Karten ein wenig kleiner zu schneiden, da mir DIN A4 einfach viel zu groß war.



Ausschneiden des Motives


Zeichnet nun euer Motiv auf die Karte. Wer möchte kann sich eine Schablone zur Hilfe nehmen. Nun schneidet ihr das Ganze vorsichtig mit einem Cutter Messer aus! Alternativ könnt ihr auch eine Schere verwenden, aber ich finde mit einem Cutter kann man genauer arbeiten.  



Nehmt euch das weiße Tonpapier (oder Druckerpapier) und faltet es zu einem Buch. Nun schneidet ihr es ein wenig kleiner als eure eigentliche Karte. Klebt das weiße Papier in eure Karte. Hier ist wichtig, dass ihr das Papier nur auf der Seite festklebt, aus die ihr nichts raus geschnitten habt, da wir unsere Folie noch einkleben müssen! Faltet die Karte zu und schreibt auf das weiße Papier euren Weihnachtsgruß! 




Falten der Folie

Nehmt euch die Laminierfolie und schneidet sie ein wenig kleiner als die Karte. Nun klebt ihr die Seiten mit Tesafilm zu. Lasst die obere Seite offen, damit ihr noch Glitzer und Streudeko einfüllen könnt! Wenn ihr genug eingefüllt habt, klebt ihr die obere Kante auch zu.  Ein kleiner Tipp von mir, wenn eure Streudeko sehr klein ist, müsst ihr mehr einfüllen!




Klebt die Folie nun in eure Karte! Anschließend müsst ihr das weiße Tonpapier noch über die Folie kleben um diese zu verstecken.



Nur noch einen lieben Text in die Karte schreiben und schon könnt ihr die diy Weihnachtskarte verschenken! Sieht sie nicht toll aus? Wem würdet ihr am Liebsten eine solche Karte schenken? :)



Falls ihr noch auf der Suche nach weihnachtlichen Deko- und Geschenkideen seid, schaut mal hier vorbei! Winterdeko und Geschenkideen

Ich wünsche euch noch einen schönen dritten Advent!



Heute darf die liebe Vivi von KreaVIVItät ihr zweites Türchen öffnen! Ihr kennt sie schon von dem gestrigen Beitrag! Hinter dem 17. Türchen versteckt sie wieder eine ganz tolle Idee für euch. Sie zeigt euch heute ein kleines, super schnelles diy mit dem ihr euren Weihnachtstisch aufpeppen könnt! Sehen die Tannenzapfen nicht schön aus? Wirklich eine tolle und sehr einfache Idee! 






Kommentare:

  1. Total süße Idee mit den Karten. Danke dir! :)

    Liebe Grüße aus Wien, Menna von Lines & Rhymes Universe
    www.linesandrhymesuniverse.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön. Was ähnliches habe ich auch schon mal gesehen, aber ich kanns mir immer wieder anschauen. ;)
    Hab echt tolle Ideen bei dir entdeckt. ^^
    Derzeit mache ich die Gutscheine im Reagenzglas. Allesdings mit Sprüchen..

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine wirklich super schöne Idee und sieht klasse aus.
    Ich wünsche dir einen schönen Montag.
    Lisa 💙
    www.hellobeautifulstyle.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. die Idee kommt mir gerade noch recht, muss mir schnell die Sachen besorgen und ein wenig basteln. Denke meine Frau wird sich freuen��

    Schöne Feiertage

    Dennis

    AntwortenLöschen
  5. Cool!
    Schüttelkarten stehen noch auf meiner To Do!
    Was hat denn besser geklappt Klarsichtfolie oder Laminierfolie?
    Rieselt die feine Deko auch nicht heraus?

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja wundervoll aus. Eine tolle Idee
    https://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen