Mittwoch, 6. Dezember 2017

6. Türchen - Apfel - Zitronen - Punsch (winterlicher Glühwein)


Mmmh wie lecker das duftet! Und wie lecker das schmeckt!
Hinter meinem sechsten Türchen versteckt sich heute ein selbstgemachter Apfel Zitronen Punsch. Das schöne an einem selbstgemachtem winterlichem Punsch ist, dass man genau weis, was drin ist und man ihn je nach Geschmack süßlicher oder säuerlicher machen kann!
Was ist euer Lieblings Punsch? Ich trinke ja auch unglaublich gerne Heidelbeerpunsch!



Für den selbstgemachten Apfel Zitronen Punsch benötigt ihr

(für vier Portionen/Gläser)
- 350 ml Apfelsaft
- 1 Tasse Wasser
- Zitronenscheiben
- Ingwer
- Punschgewürz (von Lebensbaum)
- Zimtstangen
- Sternanis (wer möchte)
- ggf. Alkohol nach Wahl


Zubereitung 

Zuerst gebt ihr den Apfelsaft, das Wasser und die in Scheiben geschnittene Zitrone in einen Topf. Zudem gebt ihr ein bis zwei Scheiben Ingwer, eine Zimtstange und einen Teebeutel Glühwein Punsch  hinzu. Je nach Geschmack könnt ihr auch Sternanis mit in den Punsch geben.
Nun erwärmt ihr das Ganze auf niedriger Stufe. Achtet darauf, dass euer Punsch nicht kocht! 



Füllt den selbstgemachten Apfel Zitronen Punsch in schöne Gläser und dekoriert ihn mit Zimtstangen und den Zitronenscheiben!



Lasst es euch schmecken ihr Lieben! Ich wünsche euch noch einen schönen Nikolaustag! :** 


Noch nicht genug DIYs? Dann schaut mal bei meinen winterlichen DIY´s vorbei! 


Nadine von Kaffeeherz öffnet das sechste Türchen unseres Blogger Adventskalenders! Sie zeigt euch heute wie ihr winterliche Kaffee - Bananen - Muffins backen könnt! Hört sich das nicht unglaublich lecker an? Schaut unbedingt mal bei ihr vorbei! :)



Kommentare:

  1. Wow! Richtig tolles Foto! :) Das hört sich nach einem super leckeren Punsch an, vielen Dank für's Rezept teilen.

    XX,

    www.ChristinaKey.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christina,
      dein kommentar bedeutet mir wirklich sehr viel!
      Du bist ein großes Vorbild für mich, was die Fotografie angeht!
      Danke für deine Lieben Worte!!

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Liebe Saskia

    Yummy das sieht so lecker aus! Danke Dir für das Rezept, werde ich sehr gerne ausprobieren!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja es ist wirklich unglaublich lecker!
      Habe es heute früh beim brunchen noch einmal gemacht und es war so lecker!

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  3. Das sieht wirklich lecker aus! Das probiere ich am Wochenende dann mal aus, danke für das Rezept.

    LG aus Norwegen
    Ina

    www.mitkindimrucksack.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lasst es euch schmecken!
      Und einen schönen zweiten Advent!

      Liebe Grüße <3

      Löschen